Leitbild
Leitbild
Leitbild

Die Aufgaben des Museums:
  • Das Sammeln, Bewahren, Dokumentieren und Ausstellen des materiellen und immateriellen Kulturerbes der Stadt Luxemburg sowie die Präsentation dieser historischen Zeugnisse aus dem Zeitraum vom 10. Jahrhundert (Entstehung der Stadt) bis heute, in nationalen, regionalen und europäischen Kontexten.
  • Behandlung soziokultureller Themen in geschichtlicher Perspektive in Form von Ausstellungen mit museumspädagogischen Begleitprogrammen zu Themen, die ein vielschichtiges Publikum aktuell bewegen.
  • Beitrag zur Entwicklung der kulturellen Identität der Hauptstadt und Stärkung ihrer Rolle in der Großregion, im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung der Stadt und in der Funktion eines Forums für öffentliche Diskussionen zum städtischen Kulturerbe und zu gesellschaftlichen Themen.