Datum der Veranstaltung

21. September

Uhrzeit

14h00

Sprache(n)

F

Max. Teilnehmer

25

Nehmen wir uns die Zeit, diese faszinierende Epoche der Geschichte der Stadt Luxemburgs gemeinsam zu entdecken. Lassen Sie uns mit Hilfe der Modelle, Urkunden und anderer archäologischer Objekte in der Dauerausstellung in die Zeit des 10. Jahrhunderts zurückgehen und sehen, wie die mittelalterliche Stadt allmählich von der primitiven Burg Lucilinburhuc aus aufgebaut wurde. Dann verlassen wir das Museum und besuchen die archäologische Krypta: Sie beherbergt die Überreste der mittelalterlichen Anlage aus dem 12. Jahrhundert.

Anderes Datum

8. December 11h00

Dauer

1:30

Preis

Eintritt ins Museum

Anmeldung

Reservierung erforderlich