«Komm, mir grënnen e Veräin!»

Fast jedes Kind ist Mitglied in einem Verein, sei es bei den Pfadfindern, in einem Musikverein oder in einem Sportverein. In der Ausstellung “Komm, mir grënnen e Veräin!” gehen die Kinder auf Entdeckungsreise und erfahren, wie die Vereine in der Stadt Luxemburg entstanden sind. Welche Vereine gab es zum Beispiel vor 200 Jahren? Waren die Kinder damals schon in Sportvereinen? Die Kinder entdecken, dass viele Vereine früher ihre eigene Fahne hatten, fast wie ein Logo.

Im anschließenden Workshop wird eine Fahne für den Verein der Klasse hergestellt.

Lernziele: Die Organisation und die Tradition von Vereinen verstehen.
Zielgruppe: Ab der zweiten Stufe der Grundschule