Datum der Veranstaltung

13. Juni

Uhrzeit

11h00

Ebenso wie die gesprochene Sprache hat sich die Schrift im Laufe der Jahrhunderte verändert und weiterentwickelt. Antiqua und Frakturschrift waren lange Zeit offizielle Schriftarten in Luxemburg.
Nach einer Besichtigung der Ausstellung seid ihr an der Reihe! Erlernt das Schreiben einer antiken Schriftart und benutzt auch ihr klassische Utensilien wie Schreibfeder und Tinte. Im Anschluss fertigt ihr ein Siegel für euer Dokument an.

 

Eine Reservierung wird empfohlen um Ihnen einen Platz bei der Führung zu garantieren

 

Daten und Sprachen: 13.06 (FR) - 20.06 (EN) - 27.06 (LU/DE)

Max. Teilnehmerzahl: Abhängig von den aktuellen Covid-19 Regelungen

Anderes Datum

27. Juni 11h00

Dauer

1:30

Preis

Eintritt ins Museum für Erwachsene