Auf seinem YouTube-Kanal "Lëtzebuerg City Youseum" hat das Museum gerade seine erste Serie "E staarkt Stéck" gestartet, die Objekten aus seinen Sammlungen gewidmet ist. In jeder Episode besucht ein leicht mürrischer Rentner (gespielt von Will Aust) auf resolut humorvolle Art und Weise einen Ort in der Stadt, um anhand eines Objekts die Geschichte des Ortes zu entdecken. Jedes Mal ist dieses Objekt eng mit dem Ort verbunden, an dem sich Will befindet, und die beiden Maskottchen der 2 Stadtmuseen, Mil der Hund und Edward der Vogel, lüften alle Geheimnisse.