Sprache(n)

Multilingual

Zum krönenden Abschluss seiner Ausstellung "Best of Posters - 100 Plakate aus unseren Sammlungen, vom Publikum ausgewählt", die das ganze letzte Jahr über dazu beigetragen hat, die über 60.000 Besucher ins Museum zu locken, lädt das Lëtzebuerg City Museum zu einer Finissage mit der einzigartigen Möglichkeit ein, die Reproduktionen der historischen Plakate, die Teil der Ausstellungsszenografie waren, zu erwerben.

Am Donnerstag, den 18. Januar 2024, kann das Publikum von 17.30 bis 20.00 Uhr durch die Ausstellung, die am 15. Januar offiziell geschlossen wird, schlendern und seine Favoriten unter 90 Faksimiles von Plakaten auswählen, von denen die meisten während des 20. Jahrhunderts in Luxemburg hergestellt wurden.

Die Vergabe eines Posters zum Preis von 15 € erfolgt dann per Losverfahren unter den Interessenten, die ihre Namen in die dafür vorgesehenen Umschläge neben jedem Poster eingeworfen haben.
Die Einnahmen aus diesem Verkauf (nur Barzahlung) werden direkt von Creamisu gesammelt, einem soziokulturellen Ort der Begegnung und des künstlerischen Ausdrucks für Obdachlose, der sich in Bonnevoie befindet und der Caritas untersteht. Creamisu hatte sich an der Vorbereitung der Ausstellung beteiligt und eine der sechs Jurys gebildet, die aus der umfangreichen Sammlung des Museums die 100 "Best of"-Plakate auswählten.

Neben dem Verkauf der Poster bietet der Illustrator Charl Vinz einen Druckworkshop an.

Verpassen Sie also nicht diese Gelegenheit, einen angenehmen und ungewöhnlichen Moment im Museum zu verbringen - und mit Ihrem Lieblingsplakat nach Hause zu gehen!

Datum

jeudi 18 janvier 2024, de 17h30 à 20h00